Freiwillige Schiessanlässe

 

Die Schiessanlässe ausserhalb der Jahresmeisterschaft werden von Beat Lang organisiert.

 

  

 
Ich organisiere die Teilnahme der auswärtigen Schiessanlässe, welche die Vereinsmeisterschaft nicht tangieren. Dabei handelt es sich um ca. 20 freiwillige Schiessen. Die meisten Anlässe, sind Gegenbesuche von Vereinen, welche an unsem Nachtschiessen teilnehmen. Die Schiessen welche als Gegenbesuch gelten werden vom Verein mit einem variablen Beitrag gesponsert. Dieser setzt sich aus den eingegangenen Gruppenpreisen der vergangenen Saison zusammen. Meine Aufgabe ist es, ein attraktives Jahresprogramm zusammenzustellen. Diese schreibe ich per Email vor jedem Anlass frühzeitig an. Die Regel lautet, wer sich bis zu einem vorgegebenen Termin nicht abmeldet, gilt somit als angemeldet. Daraufhin nehme ich die Gruppeneinteilungen vor und melde dem Organisator die Teilnehmer und Teilnehmerinnen, sowie die gewünschte Schiesszeit. Nach der definitiven Bestätigung schreibe ich Allen nochmals ein Bestätigungsmail. Mit der Organisation der Fahrer schliesst sich der Kreis. Ende Saison erstelle ich eine Zusammenfassung für den Jahresbericht, basierend auf allen Ranglisten unserer besuchten Anlässe.
 Zugehörige Dokumente...   
     
   Jahresprogramm der auswärtigen Schiessanlässe 2019